Film

Hans Albers - Filmografie

Hans Albers
Hans Albers stand mit fast allen bekannten Schauspielerinnen der damaligen Zeit vor der Kamera. Seine Filme »Die Nacht gehört uns«, »Der blaue Engel«, »Der Greifer«, »3 Tage Liebe«, »Bomben auf Monte Carlo«, »Gold«, »Der weiße Dämon«, »Der Sieger«, »Große Freiheit Nr. 7« und »Der Mann, der Sherlock Holmes war« wurden zu Standards der deutschen Filmgeschichte. Obwohl Hans Albers in vielen Filmen gefährliche Szenen drehte, ließ er sich nie doubeln. Er war sportlich durchtrainiert und hielt nichts davon, andere die Risiken seiner Arbeit tragen zu lassen. Eine Haltung, die in gewissem Sinne typisch für sein Leben war.

Tonfilme mit Hans Albers

  • 2007 - Der Blaue Peter [Wer oder was ist der Blaue Peter?] (6 Minuten-Kurzfilm)
    Genre: Kurz-Dokumentarfilm
    Regie: Ulrich Gehner, Musik: Hans Albers
    Uraufführung: 24.04.2007 Dokumentar-Filmwoche, Hamburg
    Darsteller: Ekkehard Einars

  • 1993 - Shiva und die Galgenblume - Der letzte Spielfilm des Dritten Reiches
    Nachbearbeitung des Fragmentfilmes »Shiva und die Galgenblume« aus dem Jahre 1945
    Hersteller: Lichtblick Film- und Fernsehproduktion GmbH (Köln)
    Regie: Hans Georg Andres, Michaela Krützen
    Drehbuch: Eddy Andres, Michaela Krützen
    TV-Erstsendung: 11.01.1996 (Arte)
    Darsteller: Hans Albers (als Kriminalrat Dongen - Archivmaterial), Manfred Zapatka, Gottlieb Sambor, Hans-Michael Rehberg, Grethe Weiser

  • 1989 - In meinem Herzen Schatz
    Genre: Dokumentarfilm
    Hersteller: Co-Produktion der Ottokar Runze Filmproduktion mit dem ZDF, im Verleih der Senator-Film
    Buch und Regie: Hans-Christoph Blumenberg
    Uraufführung: 06.09.1989 »Streits«-Kino, Hamburg, Am Jungfernstieg
    Darsteller: Ulrich Tukur, Ilse Werner, Bernhard Weber, Anette Kremer und Hans Albers


  • 1960 - Kein Engel ist so rein
    Genre: Komödie, Krimi (Gaunerkomödie)
    Hersteller: CCC-Film im UFA-Filmverleih
    Regie: Wolfgang Becker
    Drehbuch: Eckart Hachfeld
    Uraufführung: 18.02.1960 Gloria-Palast, Frankfurt/Main
    Darsteller: Hans Albers (als Dr. Zilinsky), Sabine Sinjen, Peter Kraus, Horst Frank, Gustav Knuth, Walter Giller , Ingrid von Bergen, u. a.

  • 1958 - Dreizehn kleine Esel und der Sonnenhof (Titelvariante: Dreizehn alte Esel)
    Genre: Komödie (Familienkomödie)
    Hersteller: Gyula Trebitsch-Produktion der REAL-Film (BRD)
    Regie: Hans Deppe
    Drehbuch: Janne Furch nach dem Roman "Dreizehn alte Esel" von Ursula Bruns
    Uraufführung: 30.10.1958 Lichtburg, Essen
    Darsteller: Hans Albers (als Josef Krapp), Marianne Hoppe, Karin Dor, Günther Lüders, Werner Peters, Gunnar Möller, u. a.

  • 1958 - Der Mann im Strom
    Genre: Krimi, Drama (Familiendrama)
    Hersteller: CCC-Film (BRD)
    Regie: Eugen York
    Drehbuch: Jochen Huth nach dem gleichnamigen Roman von Siegfried Lenz
    Uraufführung: 15.08.1958 City-Theater, Hamburg
    Darsteller: Hans Albers (als Taucher Paul Hinrichs), Gina Albert, Helmut Schmid, Jochen Brockmann, Hans Nielsen, Roland Kaiser, u. a.

  • 1958 - Der Greifer
    Genre: Krimi (Kriminalfilm)
    Hersteller: Kurt-Ulrich-Film (BRD)
    Regie: Eugen York
    Drehbuch: Curt J. Braun
    Uraufführung: 20.03.1958 UFA-Palast, Köln
    Darsteller: Hans Albers (als Kriminal-Oberkommissar Otto Friedrich Dennert), Hansjörg Felmy, Susanne Cramer, Werner Peters, Siegfried Lowitz, u. a.

  • 1958 - Das gab's nur einmal
    Genre: Komödie
    Hersteller: Kurt-Ulrich-Film (BRD)
    Regie: Geza von Bolvary
    Drehbuch: Gustav Kampendonk
    Uraufführung: 06.03.1958 Atelier am Zoo, Berlin
    Darsteller: Hans Albers, Helga Martin, Stanislav Ledinek, Emmy Burg, Karl Hellmer, u. a.

  • 1957 - Das Herz von St. Pauli
    Genre: Krimi (Kriminalfilm), Drama
    Hersteller: Real-Film (BRD)
    Regie: Eugen York
    Drehbuch: Kurt E. Walter, Eberhard von Wiese nach dem gleichnamigen Roman von Eberhard Wiese
    Uraufführung: 17.12.1957 City-Theater, Hamburg
    Darsteller: Hans Albers (als Käpt'n Jonny Jensen), Hansjörg Felmy, Gert Fröbe, Werner Peters, u. a.

  • 1957 - Das kommt nie (nicht) wieder (Titelvariante: Sterne erlöschen nie)
    Hersteller: IMAGO-Film (BRD)
    Regie: Martin Ulner
    Uraufführung: 10.12.1957 Berlin-West
    Kompilationsfilm: Hans Albers als Peer Gynt

  • 1957 - Der tolle Bomberg
    Genre: Komödie
    Hersteller: Arca-Film
    Regie: Rolf Thiele
    Drehbuch: Peter Schwenzen, Hans Jacoby, nach dem gleichnamigen Roman von Josef Winkler
    Uraufführung: 21. 08.1957 Schauburg, Münster
    Darsteller: Hans Albers (als Baron Gisbert von Bomberg), Harald Junke, Gert Fröbe, Paul Henckels, Camilla Spira, u. a.

  • 1956 - Die Verlobten des Todes (Originaltitel: I Fidanzati della Morte)
    Genre: Drama
    Produktion: Sirus-Film (Italien)
    Regie: Romolo Marcellini
    Drehbuch: Gino de Sanctis, Nicola Ferrari, Jaques Remy, Franco Solinas
    Deutsche Uraufführung: 26.07.1957
    Darsteller: Hans Albers (als Lorenzo), Rik Battaglia, Sylva Koscina, Margit Nünke, u. a.

  • 1956 - Vor Sonnenuntergang
    Genre: Drama (Familiendrama)
    Hersteller: CCC-Film (BRD)
    Regie: Gottfried Reinhardt
    Drehbuch: Jochen Huth, nach dem gleichnamigen Bühnenstück von Gerhard Hauptmann
    Uraufführung: 26.06.1956 Berlinale
    Darsteller: Hans Albers (als Generaldirektor Mathias Clausen), Martin Held, Claus Biederstedt, Annemarie Düringer, u. a.

  • 1955 - Der letzte Mann
    Genre: Drama (Melodram)
    Hersteller: Neue Deutsche Filmgesellschaft (BRD)
    Regie: Harald Braun
    Drehbuch: Georg Hurdalek, Herbert Witt
    Uraufführung: 14.10.1955 Universum, Düsseldorf
    Darsteller: Hans Albers (als Karl Knesebeck), Romy Schneider, Joachim Fuchsberger, Rudolf Forster, Camillla Spira, u. a.

  • 1954 - Auf der Reeperbahn nachts um halb eins (Titelvariante: Reeperbahn bei Nacht)
    Genre: Drama, Musik, Krimi (Musik- und Kriminalfilm)
    Hersteller: Berolina-Film GmbH, Berlin
    Regie: Wolfgang Liebeneiner
    Drehbuch: Gustav Kampendonk, Curt J. Braun
    Uraufführung: 16.12.1954 Barke, Hamburg
    Darsteller: Hans Albers (als Hannes Wedderkamp), Heinz Rühmann, Gustav Knuth, Jürgen Graf, u. a.

  • 1954 - An jedem Finger zehn
    Genre: Komödie, Musik, Romanze
    Hersteller: Melodie-Film (BRD)
    Regie: Erik Ode
    Drehbuch: Joachim Wedekind, Per Schwenzen, nach einer Filmnovelle von Hans Jacoby u. Sarett Tobias
    Uraufführung: 28.10.1954 Weltspiele, Hannover
    Darsteller: Hans Albers (Sänger), Gerhard Wendland (Sänger), Walter Giller, Bibi Johns, Hubert von Meyerinck, u. a.


  • 1953 - Johnny rettet Nebrador
    Genre: Abenteuer
    Hersteller: Meteor-Film (BRD)
    Regie: Rudolf Jugert
    Drehbuch: Werner Jörg Lüddecke, nach dem Roman "Manuel erkennt seine Macht" von Karl Lerbs
    Uraufführung: 24.11.1953 Turm-Palast, Frankfurt/Main
    Darsteller: Hans Albers in einer Doppelrolle (als Jonny und als General Oronta), Margot Hielscher,
    Peter Pasetti, u. a.

  • 1952 - Käpt'n Bay-Bay
    Genre: Komödie
    Hersteller: Meteor-Film GmbH, Wiesbaden
    Regie: Helmut Käutner
    Drehbuch: Heinz Pauck, Per Schwenzen, Helmut Käutner
    nach dem gleichnamigen Bühnenstück von Iwa Wanja, Fritz Grasshoff, Norbert Schulze
    Uraufführung: 29.01.1953 Turm-Palast, Frankfurt/Main
    Darsteller: Hans Albers (als Käpt'n Bay-Bay), Angèle Durand, Bum Krüger, Fritz Benscher, u. a.

  • 1951 - Nachts auf den Straßen
    Genre: Drama
    Hersteller: Neue Deutsche Filmgesellschaft, München mit Intercontinental-Film, München
    Regie: Rudolf Jugert
    Drehbuch: Helmut Käutner, Fritz Rotter
    Uraufführung: 15.01.1952 Turm-Palast, Frankfurt/Main
    Darsteller: Hans Albers (Heinrich Schlüter, Fahrer eines MAN-F8-LKW), Hildegard Knef, Lucie Mannheim, Heinrich Gretler, u. a.


  • 1951 - Blaubart (Originaltitel: Barbe Bleu)
    Genre: Abenteuer, Komödie
    Hersteller: Ala-Film / Alcina / Union Film (BRD/Frankreich/Schweiz)
    Regie: Christian Jaque, Franz Zimmermann (Dialogregie)
    Drehbuch deutsche Version: Hans J. Rehfisch, Erich Kröhnke, Boris Borresholm
    Drehbuch französische Version: André Paul Antoine, Christian Jaque, Jean Bernard Luc
    Uraufführung: 01.11.1951 Turm-Palast, Frankfurt/Main
    Darsteller: Hans Albers (als Blaubart), Fritz Kortner, Carl Wery, Cécile Aubry, u. a.


  • 1950 - Vom Teufel gejagt
    Genre: Krimi (Kriminalfilm)
    Hersteller: Georg-Witt-Film GmbH, München
    Regie: Viktor Tourjansky
    Drehbuch: Emil Burri, Viktor Tourjansky, nach einer Idee von Victor de Fast
    Uraufführung: 24.10.1950 Hahnentor, Köln
    Darsteller: Hans Albers (als Dr. Blank), Willy Birgel, Lil Dagover, Maria Holst, Heinrich Gretler, u. a.


  • 1950 - Föhn (Titelvariante: Sturm in der Ostwand)
    Genre: Drama (Bergdrama)
    Hersteller: H. R. Sokal-Produktion, München / Rolf-Hansen-Film GmbH München
    Regie: Rolf Hansen
    Drehbuch: Erna Fentsch, nach einer Filmnovelle von Arnold Fanck
    Remake von: Die weiße Hölle von Piz Palü (1929)
    Uraufführung: 10.10.1950 Lichtburg, Essen
    Darsteller: Hans Albers (als Dr. Johannes Jensen), Antje Weisgerber, Liselotte Pulver, Adrian Hoven, Heinrich Gretler, u. a.

  • 1950 - Herrliche Zeiten (50 Jahre - heiter betrachtet)
    Hersteller: Comedia-Filmgesellschaft, München-Berlin
    Regie: Erik Ode, Günter Neumann
    Drehbuch: Günter Neumann, Fritz Aeckerle, Hans Vierzke
    Uraufführung: 26.05.1950 DELPHI, Berlin
    Darsteller: Willy Fritzsch, Bruno Fritz, Hans Albers, Edith Schollwer, Tatjana Sais, u. a.

  • 1947 - Und über uns der Himmel
    Genre: Drama (Nachkriegsdrama)

    Hersteller: Objektiv-Film (Deutschland)
    Regie: Josef von Baky
    Drehbuch: Gerhard Grindel
    Uraufführung: 09.12.1947 Neue Scala, Berlin
    Darsteller: Hans Albers (als Hans Richter), Paul Edwin Roth, Ralph Lothar, Lotte Koch, u. a.

  • 1945 - Shiva und die Galgenblume
    Genre: Thriller
    Hersteller: Prag-Film, Prag
    Regie: Hans Steinhoff
    Drehbuch: Hans Steinhoff, Hans Rudolf Berndorff, nach dem gleichnamigen Roman von Hans Rudorf Berndorff
    Fragmentfilm, bei Kriegsende war der Film nur 3/4 abgedreht
    Darsteller: Hans Albers, Elisabeth Flickenschildt, Grethe Weiser, Carl Heinz Schroth, Hilde Hildebrand, u. a.


  • 1944 - Große Freiheit Nr. 7 (Titelvarianten: Große Freiheit / La Paloma)
    Genre: Romanze, Musical
    Hersteller: Terra (Deutschland)
    Regie: Helmut Käutner
    Drehbuch: Helmut Käutner, Richard Nicolas
    Uraufführung: 15.12.1944 Prag / 09.09.1945 Berlin-West / 05.03.1946 Berlin-Ost
    Darsteller: Hans Albers (als Hannes Kröger), Ilse Werner, Gustav Knuth, Günther Lüders, Hilde Hildebrand, u. a.


  • 1942 - Münchhausen
    Genre: Komödie, Abenteuer, Fantasy (Abenteuerkomödie)

    Hersteller: UFA (Deutschland)
    Regie: Josef von Baky
    Drehbuch: Berthold Bürger (Erich Kästner)
    Uraufführung: 05.03.1943 UFA-Palast am Zoo, Berlin und UFA-Theater, Wagnitzstraße, Berlin
    Darsteller: Hans Albers (als Baron Münchhausen), Hans Brausewetter, Marina von Ditmar, Brigitte Horney, Ilse Werner, Wilhelm Bendow, u. a.

  • 1941 - Carl Peters
    Genre: Drama, Geschichte (Historienfilm)
    Hersteller: Bavaria, München
    Regie: Herbert Selpin
    Drehbuch: Ernst von Salomon, Walter Zerlett-Olfenius, Herbert Selpin
    Uraufführung: 21.03.1941 UFA-Palast, Hamburg
    Darsteller: Hans Albers (als Kolonialpolitiker Dr. Carl Peters), Karl Dannemann, Fritz Odemar, u. a.

  • 1940 - Trenck, der Pandur
    Genre: Abenteuer (Abenteuerfilm), Geschichte (Historienfilm)
    Hersteller: Tobis, Deutschland
    Regie: Herbert Selpin
    Drehbuch: Walter Zerlett-Olfenius, W. Sperber, nach dem gleichnamigen Bühnenstück von Otto Emmerich Groh
    Uraufführung: 30.08.1940 CAPITOL, Berlin
    Darsteller: Hans Albers (als Baron von der Trenck), Käthe Dorsch, Sybille Schmitz, Hilde Weissner, Elisabeth Flickenschildt, Peter Voss, u. a.

  • 1939 - Ein Mann auf Abwegen
    Genre: Komödie, Abenteuer (Abenteuerfilm)
    Hersteller: Euphono-Film GmbH, Deutschland
    Regie: Herbert Selpin
    Drehbuch: H. G. Petersson, Walter Zerlett-Olfenius, nach dem Roman «Percy auf Abwegen» von Hans Thomas
    Uraufführung: 20.02.1940 Schauburg St. Pauli, Hamburg
    Darsteller: Hans Albers (als Percival Patterson, schwed. Großindustrieller), Charlotte Thiele, Hilde Weissner, Hilde Sessak, Gustav Waldau, u. a.


  • 1939 - Wasser für Canitoga
    Genre: Drama, Abenteuer (Abenteuerfilm)
    Hersteller: Bavaria-Filmkunst GmbH, München
    Regie: Herbert Selpin
    Drehbuch: Walter Zerlett-Olfenius, nach dem gleichnamigen Bühnenstück von Georg Turner
    Uraufführung: 10.03.1939 UFA-Palast, München
    Darsteller: Hans Albers (als Ingenieur Oliver Monstuart, alias Nicholson), Charlotte Susa, Hilde Sessak, Peter Voss

  • 1938 - Sergeant Berry
    Genre: Komödie, Abenteuer, Krimi (Abenteuer- und Kriminalfilm)
    Hersteller: Euphono-Film GmbH (Deutschland)
    Regie: Herbert Selpin
    Drehbuch: Walter Wassermann, C. H. Diller (Lotte Neumann)
    nach dem Roman von Robert Arden "Sergeant Berry und der Zufall"
    Uraufführung: 22.12.1938 München
    Darsteller: Hans Albers (als Sergeant Mecki Berry, alias Mecki Brown), Herma Relin, Gerd Höst, u. a.


  • 1938 - Fahrendes Volk (in den 50er Jahren umgetauft in «Gehetzte Gaukler»)
    Genre: Drama (Zirkusfilm)
    Hersteller: Deutsch-französische Gemeinschaftsproduktion Tobias-Filmkunst GmbH, Berlin / Paris
    Regie: Jacques Feyder
    Drehbuch: Jaques Feyder / Bernhard Zimmer
    Uraufführung: 01.07.1938 UFA-Palast, Hamburg
    Darsteller: Hans Albers (als Fernand), Francoise Rosay, Camilla Horn, Herbert Hübner, Hannes Stelzer, u. a.

  • 1938 - Der Trichter
    Genre: Kurzfilm
    Darsteller: Hans Albers, Ronnie Clark, Hedi Höpfner, Margot Höpfner u. a.

  • 1937 - Die gelbe Flagge
    Genre: Abenteuer (Abenteuerfilm)
    Hersteller: Euphono-Film GmbH
    Regie: Gerhard Lamprecht
    Drehbuch: Helmut Brandis, Otto Linnekogel, nach dem gleichnamigen Roman von Fred Andreas
    Uraufführung: 22.10.1937, GLORIA-Palast und Rathaus-Lichtspiele, München
    Darsteller: Hans Albers (als Peter Diercksen, ehemaliger Flieger), Olga Tschechowa, Dorothea Wieck, u. a.

  • 1937 - Der Mann, der Sherlock Holmes war
    Genre: Komödie, Krimi (Krimikomödie)
    Hersteller: UFA (Deutschland)
    Regie: Karl Hartl
    Drehbuch: Robert A. Stemmle, Karl Hartl
    Uraufführung: 15.07.1937, UFA-Palast am Zoo, Berlin
    Darsteller: Hans Albers (als Morris Flint - Sherlock Holmes), Heinz Rühmann, Marieluise Claudius, Hansi Knoteck, u. a.

  • 1936 - Unter heißem Himmel
    Genre: Abenteuer (Abenteuerfilm)
    Hersteller: Universum-Film AG (UFA), Berlin (Deutschland)
    Regie: Gustav Ucicky
    Drehbuch: Gerhard Menzel
    Uraufführung: 23.12.1936, UFA-Palast am Zoo, Berlin
    Darsteller: Hans Albers (als Kapitän Franz Kellersperg), Lotte Lang, Aribert Wäscher, Eberhard Leithoff, u. a.

  • 1936 - Savoy-Hotel 217 (Titelvariante: Mord im Savoy)
    Genre: Drama, Krimi (Kriminalfilm)
    Hersteller: Universum-Film AG (UFA), Berlin (Deutschland)
    Regie: Gustav Ucicky
    Drehbuch: Gerhard Menzel
    Uraufführung: 07.04.1936, Schwäbische Urania, Stuttgart
    Darsteller: Hans Albers (als Etagenkellner Andrei Antonovitch Wolodkin), Brigitte Horney, Kätche Dorsch, René Deltgen, u. a.

  • 1935 - Henker, Frauen und Soldaten
    Genre: Drama, Krieg (Kriegsfilm)
    Hersteller: Bavaria Film AG, München
    Regie: Johannes Meyer, Jacob Geis (Dialogregie)
    Drehbuch: Max W. Kimmich
    nach dem Roman "Ein Mannsbild namens Prack" von Fritz Reck-Malleczewen Uraufführung: 19.12.1935 CAPITOL, Berlin
    Darsteller: Hans Albers (als Rittmeister Michael von Prack & General Alexej Alexandrowitsch von Prack), Charlotte Susa, Fita Benkhoff, u. a.


  • 1935 - Varieté
    Genre: Drama, Romanze, Zirkusfilm
    Hersteller: Deutsch-franz. Gemeinschaftsproduktion Bavaria-Film AG / Vandor-Films (Les Films E.F.), Paris / München
    Regie: Nikolaus Farkas, Jacob Geis (Dialogregie)
    Drehbuch: Nikolaus Farkas, Rolf E. Vanloo
    Uraufführung: 17.09.1935 München und 20.09.1935 Berlin
    Darsteller: Hans Albers (als Artist Pierre), Attila Hörbiger, u. a.

  • 1934 - Peer Gynt
    Genre: Drama
    Hersteller: Bavaria Film AG, München
    Regie: Fritz Wendhausen
    Drehbuch: Josef Stolzing-Czerny, Richard Billinger, Friedrich Reck-Malleczewen
    nach Motiven von Hendrik Ibsens gleichnamigen Bühnenstück
    Uraufführung: 17.12.1934 CAPITOL, Berlin
    Darsteller: Hans Albers (als Peer Gynt), Lucie Höflich, Olga Tschechowa, Marieluise Claudius, Lizzi Waldmüller, u. a.

  • 1934 - Gold
    Genre: Krimi, Abenteuer, Sci-Fi
    Hersteller: UFA (Deutschland)
    Regie: Karl Hartl / Rolf E. Vanloo
    Uraufführung: 29.03.1934 UFA-Palast am Zoo, Berlin
    Darsteller: Hans Albers (als Forscher Werner Holk), Brigitte Helm, Friedrich Kayßler, Michael Bohnen, Rudolf Platte, u. a.

  • 1933 - Flüchtlinge
    Genre: Drama, Abenteuer, Krieg
    Hersteller: UFA (Deutschland)
    Regie: Gustrav Ucicky
    Drehbuch: Gerhard Menzel, nach seinem Roman "Deutsche wollen heim"
    Uraufführung: 08.12.1933 UFA-Palast am Zoo, Berlin
    Darsteller: Hans Albers (als Offizier Ameth), Käthe von Nagy, Eugen Klöpfer, Ida Wüst, u. a.


  • 1933 - Ein gewisser Herr Gran
    Genre: Komödie, Agenten-Thriller
    Hersteller: UFA (Deutschland)
    Regie: Gerhard Lamprecht
    Drehbuch: Philipp Lothar Mayring, Friedrich Zeckendorf, Eduard Hoesch
    Uraufführung: 15.08.1933 UFA-Palast am Zoo, Berlin
    Darsteller: Hans Albers (als Herr Gran, Geheimagent), Albert Bassermann, Rose Stradner, Olga Tschechowa, Hubert von Meyerinck, u. a.

  • 1933 - Heut kommt's drauf an (Titelvariante: Der Held des Tages)
    Genre: Komödie
    Hersteller: Boston Films Company mbH., Berlin (Deutschland)
    Regie: Kurt Gerron
    Drehbuch: Philipp Lothar Mayring, Wolfgang Wilhelm
    Uraufführung: 17.03.1933 GLORIA-Palast, Berlin
    Darsteller: Hans Albers (als Tanzkapellmeister Hannes Eckmann), Luise Rainer, Oskar Karlweis, Oskar Sima, u. a.

  • 1932 - F. P. 1 antwortet nicht
    Genre: Abenteuer, SciFi
    Hersteller: Universum-Film AG (UFA), Berlin (Deutschland)
    Regie: Karl Hartl
    Drehbuch: Walter Reisch, nach dem gleichnamigen Roman von Kurt Siodmak
    Uraufführung: 22.12.1932, UFA-Palast am Zoo, Berlin
    Darsteller: Hans Albers (als Flieger Ellissen), Sybille Schmitz, Paul Hartmann, Peter Lorre, u. a.

  • 1932 - Der weiße Dämon (Titelvariante: Das Rauschgift)
    Genre: Drama
    Hersteller: Universum-Film AG (UFA), Berlin (Deutschland)
    Regie: Kurt Gerron
    Drehbuch: Philipp Lothar Mayring, Dr. Fritz Zeckendorf
    Uraufführung: 19.11.1932 UFA-Palast am Zoo, Berlin
    Darsteller: Hans Albers (als Heini Gildemeister), Lucie Höflich, Gerda Maurus, Hubert von Meyerinck, u. a.

  • 1932 - Quick
    Genre: Komödie
    Hersteller: Universum-Film (UFA), Berlin (Deutschland)
    Regie: Robert Siodmak
    Drehbuch: Hans Müller, nach dem gleichnamigen Bühnenstrück von Felix Gandéra
    Uraufführung: 08.08.1932 UFA-Palast am Zoo, Berlin
    Darsteller: Hans Albers (als Musikclown Quick), Lilian Harvey, Willy Stettner, Paul Hörbiger, u. a.

  • 1932 - Monte Carlo Madness
    Genre: Komödie, Musical
    Amerikanische Fassung des Filmes »Bomben auf Monte Carlo« (in englischer Sprache)
    Hersteller: Universum Film AG (UFA), Berlin / Gaumont-Franco-Film Aubert, Paris
    Regie: Hanns Schwarz
    Drehbuch: Hans Müller, Franz Schulz, nach Motiven von Jenö Heltai und dem gleichnamigen Roman von Fritz Reck-Malleczewen
    Uraufführung: 25.07.1932 (USA)
    Darsteller: Hans Albers (als Captain Erickson), Sari Maritza, Charles Redgie, Comedian Harmonists, u. a.

  • 1932 - Der Sieger
    Genre: Komödie
    Hersteller: Universum-Film AG (UFA), Berlin (Deutschland)
    Regie: Hans Hinrich, Paul Martin
    Drehbuch: Leonhard Frank, Robert Liebmann
    Uraufführung: 21.03.1932 GLORIA-Palast, Berlin
    Darsteller: Hans Albers (als Beamter Hans Kühnert), Käthe von Nagy, Ida Wüst, Adele Sandrock, u. a.

    Von diesem Film gibt es die französische Fassung «La vainqueur», in der Hans Albers nicht mitspielt.

  • 1931 - Der Draufgänger
    Genre: Drama, Krimi (Kriminalfilm)
    Hersteller: Richard-Eichberg-Film GmbH, Berlin (Deutschland)
    Regie: Richard Eichberg
    Drehbuch: Josef Than, Richard Eichberg, nach einer Novelle von Franz Höllering
    Uraufführung: 26.11.1931 UFA-Palast am Zoo, Berlin
    Darsteller: Hans Albers (als Hafenpolizist Hans Röder), Marta Eggerth, Sigurd Lohde, Gerda Maurus, Eugen Burg, Alfred Beierle, u. a.

  • 1931 - Bomben auf Monte Carlo
    Genre: Komödie. Musical
    Hersteller: Universum-Film AG (UFA), Berlin (Deutschland)
    Regie: Hanns Schwarz
    Drehbuch: Hans Müller, Franz Schulz, nach Motiven von Jenö Heltai und dem gleichnamigen Roman von Fritz Reck-Malleczewen
    Uraufführung: 31.08.1931 UFA-Palst am Zoo, Berlin
    Darsteller: Hans Albers (als Kapitän und Weltenbummler Craddock), Heinz Rühmann, Ida Wüst, Anna Sten, u. a.

  • 1931 - Drei Tage Liebe
    Genre: Komödie
    Hersteller: Fellner & Somló Filmproduktion GmbH, Berlin (Deutschland)
    Regie: Heinz Hilpert
    Drehbuch: Heinz Hilpert, nach einem Manuskript von Joe Lederer
    Uraufführung: 18.02.1931 GLORIA-Palast, Berlin
    Darsteller: Hans Albers (als Möbelpacker Franz), Käthe Dörsch, Rudolf Platte, u. a.

  • 1930 - Hans in allen Gassen (Titelvarianten: Das große Abenteuer - Der Liebesreporter)
    Genre: Drama, Krimi
    Hersteller: Froelich-Film GmbH, Berlin (Deutschland)
    Regie: Carl Froelich
    Drehbuch: Dr. Rudolf Frank, nach dem Roman «Smarra» von Ludwig Wolff
    Uraufführung: 23.12.1930 CAPITOL, Berlin
    Darsteller: Hans Albers (als Reporter Hans Steindecker), Max Adalbert, Toni Tetzlaff, Camilla Horn, Betty Amann, u. a.

  • 1930 - Der Greifer
    Genre: Drama, Krimi
    Hersteller: Deutsch-englische Gemeinschaftsproduktion Richard-Eichberg-Film GmbH, Berlin / British International Pictures Ltd., London
    Regie: Richard Eichberg
    Drehbuch: Rudolf Katscher, Eugen Eis, nach einer Idee von Victor Kendall
    Uraufführung: 10.09.1930 Königspavillon und Alberthalle, Leipzig und 17.09.1930 UFA-Palast am Zoo, Berlin
    Darsteller: Hans Albers (als Sergeant Harry Cross), Eugen Burg, Harry Hardt, u. a.
    Von diesem Film gibt es auch die englische Version «Night Birds», in der Hans Albers nicht mitspielt.

  • 1930 - The Blue Angel
    Genre: Drama, Musical (Literaturverfilmung)
    Amerikanische Version des Filmes «Der blaue Engel»
    Hersteller: Universum Film AG (UFA), Berlin (Deutschland)
    Regie: Josef von Sternberg
    Drehbuch: Robert Liebmann, nach dem von Carl Zuckmayer, Karl Vollmoeller und dem Autor frei bearbeiteten Roman von Heinrich Mann "Professor Unrat"
    Uraufführung: 04.07.1930 Regal, London
    Darsteller: Hans Albers (als Mazappa), Marlene Dietrich, Ernst Jannings, u. a.

  • 1930 - Der blaue Engel
    Genre: Drama, Musical (Literaturverfilmung)
    Hersteller: Universum Film AG (UFA), Berlin (Deutschland)
    Regie: Josef von Sternberg
    Drehbuch: Robert Liebmann, nach dem von Carl Zuckmayer, Karl Vollmöller und dem Autor frei bearbeiteten Roman von Heinrich Mann "Professor Unrat"
    Uraufführung: 01.04.1930, GLORIA-Palast, Berlin
    Darsteller: Hans Albers (Als Mazappa), Marlene Dietrich, Ernst Jannings, u. a.

  • 1929 - Die Nacht gehört uns
    Genre: Romanze (Liebesfilm)
    Hersteller: Froelich-Film GmbH (Deutschland)
    Regie: Carl Froelich
    Drehbuch: Walter Reisch, Walter Supper, nach dem gleichnamigen Bühnenstück von Henry Kistemaeckers
    Uraufführung: 23.12.1929
    Darsteller: Hans Albers (als Rennfahrer Harry Bredow), Charlotte Ander, Otto Wallburg, Ida Wüst, u. a.

  • 1928 - Ein Tag Film
    Genre: Kurzfilm
    Hersteller: Tri-Ergon Musik AG
    Regie: Max Mack
    Drehbuch: Max Mack
    Darsteller: Hans Albers (als Hilfsregisseur), Kurt Vespermann, Georgia Lind, Paul Graetz

Stummfilme mit Hans Albers

  • 1929 - Asphalt (Titelvariante: Der Polizeiwachtmeister und die Diamanten-Else)
    Genre: Drama
    Hersteller: Universum Film (UFA) Deutschland
    Regie: Joe May
    Drehbuch: Joe May, Hans Székely
    Uraufführung: 11.03.1929, UFA-Palast am Zoo, Berlin
    Darsteller: Hans Albers (als Dieb), Albert Steinrück, Elsa Heller, Gustav Fröhlich, Betty Amann, Hans Adalbert Schlettow, u. a.

  • 1929 - Der rote Kreis (Titelvariante: Rund um Europa)
    Genre: Mystery
    Hersteller: British International Pictures
    Regie: Frederric Zelnik
    Drehbuch: Fanny Carlsen, Hoard Caye
    Uraufführung: 04.02.1930 (USA)
    Darsteller: Lya Maria, Fred Louis Lerch, Stewart Rome, Albert Steinrück, John Castle, Otta Wallburg, Hans Albers, u. a.


  • 1929 - Die Schleiertänzerin
    Hersteller: Maxim Film Ges. Ebner & Co.
    Regie: Charles Burguet
    Drehbuchautor: Charles Burguet
    Darsteller: Hans Albers, René Navarre, Hertha von Walther, Maria Forescu, u. a.


  • 1929 - Drei machen ihr Glück (Titelvariante: Teuere Heimat)
    Hersteller: Erich Engels-Film GmbH
    Regie: Carl Wilhelm
    Drehbuch: Gernot Bock-Stieber, Ada Van Roon
    Darsteller: Hans Albers (als Verbrecher), Hans Brausewetter, Renate Müller, Annemarie Steinsieck, Jakob Tiedtke, u. a.

  • 1929 - Heilige oder Dirne (Titelvarianten: Madonna oder Dirne / Nebenbuhlerinnen)
    Hersteller: Martin Berger Film
    Regie: Martin Berger
    Drehbuch: Herbert Rosenfeld, Georges Ohnet
    Darsteller: Hans Albers (als Varnesi), Maria Corda, Hans Adalbert Schlettow, Hilde von Stolz, Erika Dannhoff


  • 1929 - Ja, ja, die Frau'n sind meine schwache Seite
    Hersteller : Aco-Film GmbH, Berlin
    Regie: Edmund Heuberger
    Drehbuch: Leopold Thoma
    Darsteller: Hans Albers (als Baron Hans Bingen jun.), Georgia Lind, Mary Parker, u. a.

  • 1929 - Mascottchen (Titelvariante: Bist du's lachende Glück)
    Hersteller: Greenbaum Film
    Regie: Felix Basch
    Drehbuch: MaxEhrlich, Rudolf Katscher
    Darsteller: Hans Albers (als Rayonchef Antoine), Käthe von Nagy, Jeanne Helbling, u. a.

  • 1929 - Möblierte Zimmer (Titelvariante: Der sturmfreie Junggeselle)
    Hersteller: Strauss Film
    Regie: Fred Sauer
    Drehbuch: Fritz Falkenstein, Walter Schlee
    Darsteller: Margot Landa, Fritz Schulz, Hertha von Walther, Paul Hörbiger, Emil Rameau, Karl Falkenberg, Hilde Schenk, Hans Albers, u. a.


  • 1929 - Vererbte Triebe (Titelvarianten: Der Kampf ums neue Geschlecht / Erbsünde)
    Genre: Drama
    Hersteller: Horn AG für Filmfabrikation
    Regie: Gustav Ucicky
    Drehbuch: Hans H. Zerlett
    Uraufführung: 03.05.1929 (Berlin)
    Darsteller: Hans Albers, Walter Rilla, Fritz Alberti, Valerie Boothby, u. a.

  • 1928 - Die Frau aus Argentinien (Titelvarianten: Das Mädchen (Fräulein) aus Argentinien / O Jugend, wie bist du so schön)
    Hersteller: Albö-Film
    Regie: Siegfried Philippi
    Drehbuch: Siegfried Philippi
    Darsteller: Hans Albers, Gerd Briese, Olga Engl, Robert Garrison, u. a.

  • 1928 - Dornenweg einer Fürstin (Titelvariante: Zerstörte Heimat
    Genre: Drama, Geschichte
    Hersteller: Memnto-Film-Fabrik
    Regie: Nikolai Larin, Boris Nevolin
    Drehbuch: Boris Nevolin
    Uraufführung: 12. 11. 1928 (Deutschland)
    Darsteller: Hans Albers (als Sergej Ordinsky), Fritz Alberti, Oreste Baldini, u. a.)

  • 1928 - Es zogen drei Burschen (Titelvarianten: Drei Seelen - ein Gedanke / Eine verliebte Garnison)
    Hersteller: Dorno-Strauß-Film
    Regie: Carl Wilhelm
    Drehbuch: Max Whrlich, Fred Sauer
    Darsteller: Hans Albers (als Strafversetzter Oberleutnant), Teddy Bill, Hans Brausewetter, u. a.

  • 1928 - Frauenarzt Dr. Schäfer (Titelvariante: Der Frauenarzt)
    Hersteller: Hegewald-Film
    Regie: Jacob Fleck, Luise Fleck
    Drehbuch: Jane Bess
    Uraufführung: 24.04.1928 (Deutschland)
    Darsteller: Hans Albers (als Dr. Greber), Evelyn Holt, Ivan Petrovich, u. a.

  • 1928 - Herr Meister und Frau Meisterin (Titelvariante: Ehret Eure deutschen Meister!)
    Hersteller: Naxos-Film
    Regie: Alfred Theodor Mann
    Drehbuch: Alfred Theodor Mann
    Darsteller: Hans Albers (als Arthur Burger), Maly Delschaft, Carl de Vogt, u. a.


  • 1928 - Heut' war ich bei Frieda
    Hersteller: Albö-Film
    Regie: Siegfried Philippi
    Drehbuch: Jim Cowler, Siegfried Philippi
    Darsteller: Hans Albers, Mary Parker, Hans Brausewetter


  • 1928 - Prinzessin Olala
    Hersteller: Super-Film GmbH
    Regie: Robert Land
    Drehbuch: Franz Schulz
    Darsteller: Hans Albers (als René Chichotte*s Friend), Hermann Böttcher, Walter Rilla, Georg Alexander, Carmen Boni, u. a.


  • 1928 - Rasputin's Liebesabenteuer (Titelvariante: Rasputin und die Frauen)
    Genre: Drama, Geschichte
    Hersteller: Martin Berger Film
    Regie: Martin Berger
    Drehbuch: Dosio Koffler
    Darsteller: Hans Albers (als Offizier), Nikolia Mailikoff, Diana Karenne, Erwin Kalser, Alexander Murski, u. a.


  • 1928 - Saxophon-Susi
    Hersteller: Hom-AG
    Regie: Karel Lamac
    Drehbuch: Bobby E. Lüthge, Tom Maro
    Uraufführung: 1. 11. 1928 (Deutschland)
    Darsteller: Hans Albers, Paul Biensfeldt, Oreste Bianca, Anny Ondra, Mira Dore, Karl Eichberger, u. a.

  • 1928 - Weib in Flammen (Titelvariante: Die Geschichte einer Leidenschaft)
    Hersteller: Tschechowa-Film
    Regie: Max Reichmann
    Drehbuch: George Froeschel, Hans Rameau
    Darsteller: Hans Albers, Alexej Bondireff, Angelo Ferrari, Mignon Georgian, Olga Tschechowa, u. a.

  • 1928 - Wer das Scheiden hat erfunden (Titelvariante: Die Juwelen der Fürstin Ljuba)
    Hersteller: Orplid Film
    Regie: Wolfgang Neff
    Drehbuch: Jane Bess, Nino Ottavi
    Darsteller: Hans Albers, Alfred Abel, Charlotte Ander, Betty Astor, u. a.

  • 1927 - Der goldene Abgrund (Titelvarianten: Schiffbrüchige des Lebens / Rapu-Nui / Frauen im Abgrund / Welt und Halbwelt)
    Hersteller: Greenbaum-Film
    Regie: Mario Bonnard
    Drehbuch: Andrè Armandy, Franz Schulz
    Uraufführung: 27.09.1027 (Berlin)
    Darsteller: Hans Albers (als Baron Armand), Liane Haid, André Roanne, Vlaude Mérelle, Hugo Werner-Kahle, u. a.


  • 1927 - Der größte Gauner des Jahrhunders
    Genre: Abenteuer, Romanze (Abenteuer- und Liebesfilm)
    Hersteller: Aafa-Film AG
    Regie: Max Obal
    Drehbuch: Max Obal, Hans Rameau
    Uraufführung: 16.ß3.1928 (Berlin)
    Darsteller: Hans Albers (als Aristide Trasymopolus), Luciano Albertini, Gritta Ley, u. a.

  • 1927 - Der Soldat der Marie
    Hersteller: Eichard-Eichenberg-Film GmbH
    Regie: Erich Schönfelder
    Drehbuch: Erich Birinsky
    Uraufführung: 04.03.1927 (Berlin)
    Darsteller: Hans Albers (als Bursche Wonneberger), Xenia Desni, Harry Liedtke, Grit Haid, u. a.

  • 1927 - Die Dollarprinzessin und ihre sechs Freier (Titelvariante: Die Liebeszentrale)
    Hersteller: Greenbaum-Film
    Regie: Felix Basch
    Drehbuch: Waler Reisch, Charlie Roellilnghoff
    Darsteller: Hans Albers (als Sekretär), Liane Haid, Georg Alexander, Elisabeth Pinajeff

  • 1927 - Die Frau, die nicht "nein" sagen kann
    Regie: Fred Saauer
    Drehbuch: Eddy Busch
    Darsteller: Gustav Fröhlich, Lee Parry, Hans Albers

  • 1927 - Die glühende Gasse
    Hersteller: Arthur Günsburg-Film
    Regie: Paul Sugar
    Drehbuch: Paul Sugar, Paul Rosenhayn
    Darsteller: Hans Albers (als der vornehme Fremde), Hanni Weisse, Eduard von Winterstein, u. a.

  • 1927 - Die kleine Freundin braucht ein jeder Mann
    Hersteller: Paul Heidemann-Film GmbH
    Regie: Paul Heidemann
    Drehbuch: Paul Heidemann
    Uraufführung: 16.12.1927 (Deutschland)
    Darsteller: Hans Albers (als Boxmeister Otto-Otto), Paul Heidemann, Julius Falkenstin, Vera Schmiterlöw, Carla Bartheel, u. a.


  • 1927 - Die Sporck'schen Jäger (Titelvariante: Das Geheimnis der Nacht)
    Hersteller: Carl Boese-Film GmbH
    Regie: Holger-Madsen
    Drehbuch: Carl Boese, Bobby E. Lüthge
    Darsteller: Otto Gebühr, Walter Rilla, Albert Steinrück, Grete Mosheim, Anton Pointner, Hans Albers, u. a.

  • 1927 - Die Villa im Tiergarten (Titelvariante: Die Dame aus der Cottaga-Villa)
    Hersteller: Stöckel-Film GmbH
    Regie: Franz Osten
    Drehbuch: Artur Landsberger, Victor Klein
    Darsteller: Hans Albers (als Baron Etville), Joe Stöckel, Elsa Krüger, Aud Egede Nissen, u. a.

  • 1927 - Eine Dubarry von heute
    Hersteller: Fellner & Somio Film GmbH
    Regie: Alexander Korda
    Drehbuch: Lajos Biro
    Uraufführung: 25.01.1927 (Deutschland)
    Darsteller: Hans Albers (als Toinette*s Lover), Maria Corda, Alfred Abel, Friedrich Kayßler, u. a.

  • 1927 - En perfekt gentleman (Titelvarianten: Ein vollendeter Gentleman / Um seine Ehre / Der Herr mit dem Monokel)
    Regie: Vilelm Bryde, Göste Ekman
    Drehbuch: Hjalmar Bergman
    Darsteller: Hans Albers (als Jacques Renard), Gösta Ekman, La Jana, Karin Swanström

  • 1927 - Primanerliebe (Titelvariante: Student`s Love USA)
    Genre: Drama
    Hersteller: Dorno-Strauß-Film GmbH
    Regie: Robert Land
    Drehbuch: Alfred Schirokauer, Curt Wesse
    Uraufführung: 03.06.1927
    Darsteller: Fritz Kortner, Agnes Straub, Wolfgang Zilzer, Jaro Fürth, Hans Albers, u. a.


  • 1927 - Rinaldo Rinaldini (Titelvariante: Abenteuer eines Heimgekehrten)
    Hersteller: Aa-Film AG
    Regie: Max Obal
    Drehbuch: Paul Rosenhayn, Ruolf Dworsky
    Uraufführung: 25.02.1927 (Berlin)
    Darsteller: Hans Albers (als Baron Salvi), Luciano Albertini, Eugen Burg, Olga Engl, Grit Haid

  • 1927 - Üb' immer Treu und Redlichkeit (Titelvarianten: Sanierung wider Willen / Das Wunder des Orje Duff)
    Hersteller: Reinhold Schünzel Film
    Regie: Reinhold Schünzel
    Drehbuch: Alfred Schirokauer, Reinhold Schünzel
    Uraufführung: 30.09.1927 (Berlin)
    Reinhold Schünzel, Rosa Valetti, Julius E. Herrmann, Lydia Potechina, Ernst Hofmann, Toni Philippi, Sig Arno, Hans Albers, u. a.

  • 1926 - An der schönen blauen Donau
    Genre: Drama, Romanze
    Hersteller: Zelnik-Film
    Regie: Frederic Zelnik
    Drehbuch: Fanny Carlsen
    Uraufführung: 16.08.1926 (Berlin)
    Darsteller: Hans Albers (als Graf Jaromir), Harry Liedtke, Lya Mara, Hans Junkermann, Julius Falkenstein, u. a.

  • 1926 - Der Bankkrach unter den Linden (Titelvariante: Der Herr auf der Galgenleiter)
    Hersteller: Deutsche Vereins-Film AG (Defa-Deutsche Fox
    Regie: Paul Merzbach
    Drehbuch: Hugo Bettauer, Robert Land
    Darsteller: Hans Albers (als Fritz Bellmann), Alfred Abel, Oreste Bilancia, Ferninand Bonn, u. a.

  • 1926 - Der lachende Ehemann
    Hersteller: Aafa-Film AG
    Regie: Rudolf Walther-Fein, Rudolf Dworsky
    Drehbuch: Jane Bess, Edmund Eysler
    Darsteller: Hans Albers (als Graf Balthasar Selztal), Livio Pavanelli, Elisabeth Pinajeff, u.a.

  • 1926 - Der Mann aus dem Jenseits (Titelvarianten: Feldgrau / Das Schicksal eines Heimgekehrten)
    Hersteller: Gloria Film
    Regie: Manfred Noa
    Drehbuch: Alfred Nelius, Leo Birinsky
    Darsteller: Paul Wegener, Olga Tschechowa, Anton Pointner, Bruno Ziener, Hans Albers, u. a.

  • 1926 - Der Prinz und die Tänzerin (Titelvariante: Der Prinz und die Kokotte)
    Hersteller: Richard Eichberg-Film GmbH
    Regie: Richard Eichberg
    Drehbuch: Leo Birinsky
    Uraufführung: 17.04.1926
    Darsteller: Hans Albers, Lucy Doraine, Adolphe Engers, Willy Fritsch, Fritz Kampers, Sibylle Lerchenfeld, u. a.

  • 1926 - Deutsche Herzen am deutschen Rhein (Titelvariante: Liebe und Heimat)
    Hersteller: Boston-Films-Co. GmbH
    Regie: Fred Sauer
    Drehbuch: Max Jungk, Julius Urgiss
    Darsteller: Julius von Szöreghy, Frieda Lehndorf, Hans Albers, Rudolf Del Zopp, u. a.

  • 1926 - Die drei Mannequins (Titelvariante: Die drei Probiermamsells)
    Hersteller: Terra Film
    Regie: Jaap Speyer
    Drehbuch: Max Glass
    Uraufführung: 07.08.1926 (Deutschland)
    Darsteller: Hans Albers (als Hochstapler), Anton Pointner, Paul Graetz, Lydia Potechina, Kurt Gerron, u. a.

  • 1926 - Die Gesunkenen
    Hersteller: Aafa Film AG
    Regie: Rudolf Walther-Fein, Rudolf Dworsky
    Drehbuch: Ruth Götz, Leo Heller
    Darsteller: Hans Albers (als Fabrikbesitzer Hammer), Asta Nielsen, William Dieterle, Otto Gebühr, Olga Tschechowa, u. a.

  • 1926 - Die versunkene Flotte (Titelvarianten: Seeschlacht beim Skagerrak / Die Seeschlacht beim Skagerrak)
    Hersteller: Lothar Stark-Film
    Regie: Graham Hewett, Manfred Noa
    Drehbuch: Margarete-Maria Langen, Willy Rath
    Uraufführung: Dezember 1926 (Berlin)
    Darsteller: Hans Albers (als Oberheizer Tim Kreuger), Nils Asther, Bobbie Bender, Eugen Burg, Heinrich George, u. a.

  • 1926 - Die Warenhausprinzessin
    Hersteller: Boston-Films-Co. GmbH
    Regie: Heinz Paul
    Drehbuch: Herbert Juttke, Georg C. Klaren
    Darsteller: Hans Albers, Karl Beckersachs, Oreste Bilancia, Julius Falkenstein, Hella Moja, u. a.

  • 1926 - Es blasen die Trompeten (Titelvariante: Husarenliebe)
    Hersteller: Terra-Film
    Regie: Carl Boese
    Drehbuch: Paul Oskar Höcker, Friedrich Stein
    Darsteller: Hans Albers, Anita Dorris, Karl Elzer, Hugo Fischer-Köppke, Erich Kaiser-Titz, u. a.

  • 1926 - Ich hatt' einen Kameraden
    Hersteller: International Film Company GmbH
    Regie: Conrad Wiene
    Drehbuch: Johannes Brandt
    Darsteller: Erich Kaisser-Titz, Otz Tollen, Erwin Fichtner, Carl de Vogt, Lewis Brody, Hans Albers, u. a.


  • 1926 - Jagd auf Menschen
    Genre: Drama
    Hersteller: Filmproduktion Carlo Aldini Co. GmbH
    Regie: Nunzio Malasomma
    Drehbuch: Curt J. Braun
    Uraufführung: 27.08.1926 (Berlin)
    Darsteller: Carlo Aldini, Maly Delschaft, Erich Kaiser-Titz, Margarete Kupfer, Inge Falken, Hans Albers, u. a.

  • 1926 - Küssen ist keine Sünd' (Titelvarianten: Die letzte Einquartierung / Komtesse Stubenmädchen)
    Hersteller: Aafa-Film AG
    Regie: Rudolf Walther-Fein, Rudolf Dworsky
    Drehbuch: Hans Otto, Walter Reisch
    Darsteller: Xenia Desni, Ellen Plessow, Gustav Müller, Benno Smith, Livio Pavenelli, Paul Graetz, Hans Albers, u. a.

  • 1926 - Mein Freund, der Chauffeur
    Hersteller: Universum Film (UFA)
    Regie: Erich Waschneck
    Drehbuch: Hans Behrendt, Erich Waschneck
    Darsteller: Hans Albers (als Sir Ralph Moray), Alice Kempen, Oscar Marion, Olly Orska-Bornemann, u. a.

  • 1926 - Nixchen
    Hersteller: Naxos-Film
    Regie: Curt Blachnitzky
    Drehbuch: Fanny Carlsen, Hans von Kahlenberg
    Darsteller: Hans Albers (als Lutz von Lonna), Georg Burghadt, Xenia Desni, Karl Falkenberg, u. a.


  • 1926 - Nur eine Tänzerin (Titelvariante: Bara en dansereska)
    Hersteller: Isepa-Wengeroff Film GmbH
    Regie: Olof Molander
    Drehbuch: Paul Merzbach, Olaf Molander
    Darsteller: Lil Dagover, Walter Janssen, Harry Halm, Jabok Tiedtke, Karin Swanström, Nils Ahrén, Lucie Höfllich, Hans Albers, u. a.

  • 1926 - Schatz, mach' Kasse
    Hersteller: Ama-Film GmbH
    Regie: Felix Basch
    Drehbuch: Felix Basch, Ladislaus Vajda
    Darsteller: Hans Albers (als Geschäftsführer Theophil), Sig Arno, Ossi Oswalda, Lydia Potechina, u. a.

  • 1926 - Wir sind vom k.u.k. Infanterie-Regiment
    Hersteller: Richard-Oswald-Produktion
    Regie: Richard Oswald
    Drehbuch: Richard Oswald
    Darsteller: Hans Albers (als Oberleutnant Ahrens), Mary Kid, Paul Heidemann, Fritz Spira, Colette Brettel, Grit Haid, u. a.

  • 1925 - Athleten
    Hersteller: Phoebus-Film AG
    Regie: Frederic Zelnik
    Drehbuch: Hans Behrendt, Fanny Carlsen
    Darsteller: Hans Albers (als Graf Sternfeld), Theodor Becker, Walter Brande, Gregoria Chmara, u. a.


  • 1925 - Halbseide
    Hersteller: Transatlantische Film GmbH
    Regie: Richard Oswald
    Drehbuch: Richard Oswald
    Darsteller: Hans Albers (als Alex Bums / Pumm), Bernd Aldor, Mary Parker, Valeska Stock, Mary Kid, u. a.

  • 1925 - Das Mädchen mit der Protektion
    Hersteller: Universum Film (UFA)
    Regie: Max Mack
    Drehbuch: Willy Haas
    Uraufführung: 21.12.1925 (Berlin)
    Darsteller: Ossi Oswalda, Willy Fritsch, Nora Gregor, Adele Sandrock, Oreste Bilancia, Paul Morgan, Karl Etlinger, Hans Albers, u. a.


  • 1925 - Der König und die kleinen Mädchen (Titelvariante: Der König von Paris)
    Hersteller: Phoebus-Film AG
    Regie: Nunzia Malasomma
    Drehbuch: Nunzia Malasomma
    Darsteller: Luciano Albertini, Evi Eva, Ellen Plessow, Willy Kaiser-Heyl, Martin Hartwig, Hermann Picha, Hans Albers, u. a.

  • 1925 - Die Venus von Montmartre
    Regie: Frederic Zelnik
    Darsteller: Hans Albers, Lya Mara, Karl Platen, u. a.

  • 1925 - Ein Sommernachtstraum
    Genre: Fantasy
    Hersteller: Neumann-Filmproduktion
    Regie: Hans Neumann
    Drehbuch: Hans Behrendt
    Darsteller: Hans Albers (als Demetrius), Charlotte Ander, Theodor Becker, Hans Behrendt, Wilhelm Bendow, Werner Krauss, u. a.


  • 1925 - Luxusweibchen (Titelvariante: Frauen als Spielzeug)
    Hersteller: Richard Eichberg-Film GmbH
    Regie: Erich Schönfelder
    Drehbuch: Olga Alsen
    Darsteller: Lee Parry, Hans Albers, Rudolf Lettinger, Olaf Fjorfd

  • 1925 - Vorderhaus und Hinterhaus
    Hersteller: Transatlantische Film GmbH
    Regie: Richard Oswald, Carl Wilhelm
    Drehbuch: Richard Oswald
    Uraufführung: 30. 11.1925 (Deutschland)
    Darsteller: Hans Albers (als Otto Flaschenhals), Max Adalbert, Mary Kid, Valeska Stock, Mary Parker, Sig Arno, u. a.

  • 1924 - Auf Befehl der Pompadour
    Hersteller: Phoebus-Film AG
    Regie: Frederic Zelnik
    Drehbuch: René Derry, Alfred Halm
    Darsteller: Hans Albers (als Herzog von Riverolles), Alwin Neuß, Lya Mara, Frida Richard, Jakob Tiedtke, u. a.

  • 1924 - Das schöne Abenteuer
    Hersteller: Gloria Film GmbH
    Regie: Manfred Noa
    Drehbuch: Robert Liebmann
    Darsteller: Vilma Bánky, Hans Albers, Georg Alexander, Eugen Burg, Anna Führing, u. a.


  • 1924 - Das Testament des Joe Silvers (Titelvariante: Testament des Ive Sievers)
    Hersteller: Eiko Film GmbH
    Regie: Conrad Wiene
    Drehbuch: Meta Schöpp
    Darsteller: Hans Albers, Karl Falkenberg, Hildegard Imhof, Friedrich Kühne, u. a.

  • 1924 - Gehetzte Menschen
    Hersteller: Peter Ostermayr Produktion
    Regie: Erich Schönfelder
    Drehbuch: Ernst B. Fey
    Darsteller: Hans Albers (als Karl von Behn), Lucy Doraine, Johannes Rimann, Rudolf Lettinger, u. a.)

  • 1924 - Guillotine
    Regie: Guido Parish
    Darsteller: Willy Fritsch, Marcella Albani, Hans Albers

  • 1923 - Der Tiger des Zirkus Farini (Titelvariante: Die letzte Sensation des Zirkus Farini)
    Hersteller: Jakob Karol Film GmbH
    Regie: Uwe Jens Krafft
    Drehbuch: Bobby E. Lüthge
    Darsteller: Helena Makowska, Arnold Korff, Elsie Fuller, Rudolf Lettinger, Hans Albers, u. a.

  • 1923 - Fräulein Raffke (Titelvarianten: Familie Raffke / Das liebe Geld)
    Hersteller: Richard Eichberg-Film GmbH
    Regie: Richard Eichberg
    Drehbuch: Hans Brehrendt, Helmuth Orthmann
    Uraufführung: 10.09.1923
    Darsteller: Hans Albers (als Baron), Werner Krauss, Lydia Potechina, Lee Parry, Harry Hardt, u. a.

  • 1923 - Inge Larsen
    Genre: Drama
    Hersteller: Henny Porten Filmproduktion
    Regie: Hans Steinhoff
    Drehbuch: Hans Steinhoff, Karl Vollmöller
    Uraufführung: 16.10.1923
    Darsteller: Henny Porten, Paul Otto, Ressel Orla, Vasilij Vronski, Paul Hansen, Hans Albers, u. a.


  • 1923 - Irene D'Or
    Hersteller: Zelnik-Mara-Film
    Regie: Karl Sander, Frederic Zelnik
    Drehbuch: Fanny Carlsen
    Uraufführung: 15.02.1923 (Deutschland)
    Darsteller: Margarete Schlegel, Yelena Polevitskaya, Hans Albers, u. a.

  • 1922 - Der falsche Dimitry (Titelvariante: Demetrius)
    Hersteller: Gloria-Film GmbH
    Regie: Hans Steinhoff
    Drehbuch: Paul Beyer, Hans Steinhoff
    Uraufführung: 15.12.1922 (Berlin)
    Darsteller: Hans Albers (als Graf Jaro Lensky), Alfred Abel, Agnes Straub, Eugen Klöpfer, Paul Hartmann, u. a.

  • 1922 - Die Geliebte des Königs
    Regie: Frederic Zelnik
    Darsteller: Hans Albers, Lya Mara, u. a.

  • 1922 - Lyda Sanin
    Regie: Frederic Zelnik
    Darsteller: Hans Albers, Carl Auen, Rudolf Forster, Ernst Hofmann, u. a.

  • 1922 - Lumpaci Vagabundus (Titelvariante: Der böse Geist)
    Hersteller: Carl Wilhelm-Film
    Regie: Carl Wilhelm
    Drehbuch: Johann Nestroy, Carl Wilhelm
    Darsteller: Hans Albers (als Lumpaci Vagabundus), Hans Brausewetter, Wilhelm Diegelmann, Josesfina Dora u. a.

  • 1922 - Menschenopfer
    Hersteller: Carl Wilhelm-Film
    Regie: Carl Wilhelm
    Drehbuch: Hans Gaus
    Uraufführung: März 1922 (Deutschland)
    Darsteller: Alfred Abel, Hans Albers, Hans Eisolt, John Gottowt, Hermann Hellweger, u. a.

  • 1922 - Versunkene Welten
    Regie: Siegfried Philippi
    Darsteller: Victor Varconi, Ria Jeende, Max Devrient, Hans Albers, u. a.

  • 1921 - Der Fürst der Nacht (Titelvariante: Der Fürst)

  • 1921 - Der schwere Junge (Titelvariante: Das Zirkusmädel)

  • 1921 - Die große und die kleine Welt
    Hersteller: Deutsche Lichtbild-Gesellschaft e.V.
    Regie: Max Mack
    Drehbuch: Adolf Lantz, Rudolf Eger
    Uraufführung: 05.12.1921 (Berlin)
    Darsteller: Hans Albers, Alfred Abel, Charlotte Ander, Gertrude Barrison, Eugen Burg, u. a.

  • 1921 - Madeleine
    Regie: Siegfried Philippi
    Drehbuch: Siegfried Philippi
    Darsteller: Ria Jende, Winterstein von Ede, Hermann Vallentin, Heinrich Schroth, Hans Albers, u. a.

  • 1921 - Schieber
    Genre: Drama
    Hersteller: Eiko Film GmbH
    Regie: Manfred Noa
    Drehbuch: Margarete-Maria Langen
    Darsteller: Hans Albers (als Dr. Paul Grünmeier), Christian Elfeld, Carl Geppert, Margarete Kupfer, Georg Langer, u. a.

  • 1921 - Söhne der Nacht 1. Teil: Die Verbrecher-GmbH (Titelvariane: Nachtschatten)
    Hersteller: Eiko Film GmbH
    Regie: Manfred Noa
    Drehbuch: Margarete-Maria Langen
    Uraufführung: 01.09.1921
    Darsteller Hans Albers, Esther Hagan, Edmund Löwe, Ludwig Rex, Robert Scholz, u. a.

  • 1921 - Söhne der Nacht 2. Teil: Die Macht der Liebe
    Hersteller: Eiko Film GmbH
    Regie: Manfred Noa
    Drehbuch: Margarete-Maria Langen
    Darsteller: Hans Albers, Esther Hagan, Edmund Löwe, Ludwig Rex, Robert Scholz, u. a.


  • 1921 - Taschendiebe
    Hersteller: Emil Justitz & Co.
    Regie: Emil Justitz
    Drehbuch: Leo Heller, Rudolf Strauß
    Darsteller: Hans Albers, Emil Mamelok, Maria Zelenka, Erst Wurmser, Erna Morena, u. a.

  • 1920 - Berlin W. (Titelvariante: Der Weg, der ins Verderben führt)
    Hersteller: Eiko Film GmbH
    Regie: Manfred Noa
    Drehbuch: Olga Wohlbrück, Bobby E. Lüthge
    Darsteller: Hans Albers (als »Streber«), Tzwetta Tzatschwea, Ferry Sikla, Meinhart Maur, u. a.

  • 1920 - Das Grandhotel Babylon
    Hersteller: Stern-Film
    Regie: Ewald André Dupont
    Drehbuch: Hans Kräly
    Darsteller: Hans Albers, Karl Falkenberg, Toni Grünfeld, Max Landa, Hanni Weisse, u. a.

  • 1920 - Der Falschspieler (Titelvariante: Die Tragöde eines Entgleisten)
    Hersteller: Justitz-Film GmbH
    Regie: Emil Justitz
    Drehbuch: Leo Heller, Rudolf Strauß
    Darsteller: Hans Albers (als Harald Petersen), Marian Alma, Anita Berben, Ilse Götzen, Emil Mamelok, u. a.

  • 1920 - Der Schuß aus dem Fenster
    Hersteller: LUNA-Film GmbH
    Regie: unbekannt
    Drehbuch: Margarethe Schmahl
    Darsteller: Hans Albers (als Fürst Gledwitz & Baron Gledwitz), Rio Ellbon, Ria Jende, Albert Paulig, u. a.

  • 1920 - Die 999. Nacht (Titelvariante: 1001 Nacht)
    Hersteller: Erna Morena-Film GmbH
    Regie: Fred Sauer
    Drehbuch: Maria Ettlinger
    Darsteller: Hans Albers (als Nureddin), Robert Forsch, Bernhard Goetzke, Ludwig Hartau, Erna Morena, u. a.

  • 1920 - Die Marquise von O.
    Hersteller: LUNA Film GmbH
    Regie: Paul Legband
    Darsteller: Hans Albers, Albert Patry, Herta Heden, u. a.

  • 1920 - Die Schlange mit dem Mädchenkopf
    Hersteller: LUNA Film GmbH
    Regie: Rudolf Walther-Fein
    Drehbuch: Margarethe Schmahl
    Darsteller: Hans Albers (als Fürst), Ria Jende, Anton Pointner, Josef Reithofer, Josef Sieber, u. a.

  • 1920 - Die Kronjuwelen des Herzogs von Rochester
    Hersteller: LUNA Film GmbH
    Regie: Paul Legband
    Drehbuch: Robert Heymann
    Darsteller: Hans Albers, Edward Eyseneck, Jaro Fürth, Ria Jende, Helmuth Krüger, u. a.

  • 1919 - Aus eines Mannes Mädchenjahren
    Hersteller: LUNA Film GmbH
    Regie: Karl Grune, Paul Legband
    Drehbuch: Karl Grune, Beate Schach
    Darsteller: Hans Albers, Siegfried Dessauer, u. a.

  • 1919 - Das Tor der Freiheit
    Hersteller: Henry Gamsa-Film
    Regie: Walter Schmidthässler
    Drehbuch: Ludwig Bayer
    Darsteller: Hans Albers, mil Albes, Rudolf Del Zopp, Rudolf Hofbauer, Joseph Klein, u. a.

  • 1919 - Die Prinzessin von Urbino
    Hersteller: LUNA Film GmbH
    Regie: Paul Legband
    Darsteller: Ria Jende, Rduard Rothauser, Hans Albers, u. a.

  • 1919 - Die Tochter des Bajazzo
    Hersteller: Nivelli-Film-Fabrikation
    Regie: Arthur Ullmann
    Darsteller: Hans Albers (als Troubadour des 20. Jahrhunderts), Rita Clemont, Emil Rameau, u. a.

  • 1919 - Lola Montez 2 (Titelvariante: Am Hofe Ludwig I. von Bayern)
    Hersteller: LUNA Film GmbH
    Regie: Rudolf Walther-Fein
    Darsteller: Hans Albers, Marija Leiko, Oscar Marion, Gustav Adolf Semler, u. a.

  • 1919 - Taumel
    Regie: Hubert Moest
    Drehbuch: Rutz Götz
    Darsteller: Alfred Abel, Hans Albers, Lissy Anna, Paul Conradi, Paul Hartmann, Hedda Vernon, u. a.

  • 1918 - Am Scheideweg
    Hersteller: Berliner Film Manufaktur GmbH
    Regie: Alfred Halm
    Darsteller: Hans Albers (als Victor Heyden), Mady Christians, Asta Hiller, u. a.

  • 1918 - Baroness(chen) auf Strafurlaub
    Regie: Otto Rippert
    Darsteller: Hans Albers, Hanne Brinkmann, Jenny Marba, Ferry Sikla, u. a.

  • 1918 - Das Licht des Lebens
    Hersteller: Deutsche Bioscop GmbH
    Regie: Josef Stein
    Darsteller: Hans Albers, Carl de Vogt, Carola Toelle, u. a.

  • 1918 - Das Lied der Colombine
    Hersteller: Deutsche Bioscop GmbH
    Regie: Emil Justitz
    Drehbuch: Karl Schneider
    Darsteller: Hans Albers (als Hans von Rotfels), Fritz Achterberg, Olga Engl, Paul Richter, u. a.

  • 1918 - Der Mut zur Sünde
    Hersteller: Deutsche Bioscop GmbH
    Regie: Heinrich Bolten-Baeckers, Robert Leffler
    Darsteller: Hans Albers, Olga Desmond, Guido Schützendorf

  • 1918 - Der Fluch des Nuri (Titelvariante: Das Lied des Nisams)
    Hersteller: Nivelli-Film-Fabrikation
    Regie: Carl Bosse
    Drehbuch: Hans Brennert
    Darsteller: Hans Albers, Sadjah Gezza, Emil Lind, u. a.

  • 1918 - Die Dreizehn (Titelvariante: Ferragus)
    Hersteller: Berliner Film-Manufaktur GmbH
    Regie: Alfred Halm
    Drehbuch: Alfred Halm, Honoré de Balzac
    Darsteller: Hans Albers (als Ferragus), Mady Christians, Bruno Eichgrün, u. a.

  • 1918 - Halkas Gelöbnis
    Hersteller: Berliner Film-Manufaktur GmbH
    Regie: Alfred Halm
    Uraufführung: Januar 1918 (Deutschland)
    Darsteller: Hans Albers, Erich Kaiser-Titz, Rudolf Lettinger, Lya Mara, u. a.

  • 1918 - Irrwege der Liebe
    Hersteller: Deutsche Bioscop GmbH
    Regie: Josef Stein
    Drehbuch: Luise Heilborn-Körbitz
    Darsteller: Hans Albers (als Norman), Siegmund Aschenbach, Lia Borré, Victor Jasnson, Margarete Kupfer, u. a.

  • 1918 - Leuchtende Punkte
    Hersteller: Egede Nissen FIlm Company mbH
    Regie: Georg Alexander
    Darsteller: Hans Albers, Aud Egede-Nissen, u. a.

  • 1918 - Liebe und Leben 1. Teil - Die Seele des Kindes
    Hersteller: Mosch-Film
    Regie: Walter Schmidthässler
    Drechbuch: Fritz Prochnewski
    Darsteller: Hans Albers, Erwin Fichtnr, Frydel Fredy, Kathe Haack, u. a.

  • 1918 - Sadja
    Hersteller: Ring-Film GmbH
    Regie: Adolf Gärtner, Erik Lund
    Drehbuch: Karl Franke
    Darsteller. Hans Albers (als ältester Gelehrte), Eva May, Heinz Strieda, u. a.


  • 1917 - Das Spitzentuch der Fürstin Wolkowska
    Hersteller: Deutsche Bioscop GmbH
    Regie: Josef Stein, Robert Reinert
    Drehbuch: Luise Heilborn-Körbitz
    Darsteller: Maria Carmi, Hans Albers, Emil Albes, Harald Bredow, Albert Paul, Maria von Buelow, u. a.

  • 1917 - Die Tochter der Gräfin Stachowska
    Hersteller: Decla Film Gesellschaft Holz & Co.
    Regie: Otto Rippert
    Drehbuch: Paul Otto
    Darsteller: Hella Moja, Werner Krauss, Toni Tetzlaff, Thea Sandten, Hans Albers, u. a.

  • 1917 - Die Rache des Gefallenen

  • 1917 - Rauschgold
    Regie: H. Derweyn

  • 1915 - Jahreszeiten des Lebens
    Regie: Franz Hofer
    Darsteller: Fritz Achterberg, Hans Albers, Rita Clemont, u. a.

  • 1912 - Komödianten
  • 1912 - Wenn die Maske fällt
  • 1912 - Zu Tode gehetzt
  • 1912 - Der Totentanz
  • 1911 - Im großen Augenblick
  • 1911 - Die Sünden der Väter
  • 1911 - Zigeunerblut
DIE GROSSEN UFA KLASSIKER AUF VHS VIDEO
Große Freiheit Nr. 7 (Video) Der blaue Engel (Video) Münchhausen (Video)

Erinnerungen an die St. Pauli-Filme finden Sie unter «HANS ALBERS IN ST. PAULI»

zur vorherigen Seite: HANS ALBERS - Biografie zurück zur Eingangsseite: «HANS ALBERS» zur nächsten Seite: HANS ALBERS - Theatrografie zurück zum Seitenanfang Informationen in eigener Sache (Web-Logbuch) Die große Such- und Informationsseite Hauptmenü Manfred Wirth Homepage Impressum Manfred Wirth Facebook Gästebuch Hier können Sie mir eine einfache Mail schreiben. © Manfred Wirth 26.09.1998
zur Hans-Albers-Hauptseite

Letzte Aktualisierung: 16.05.2017 11:48:54